SatOne

Der Münchener Rafael Gerlach a. k. a. SATONE bemalte vom 5. bis 12. August 2014 in Nähe des Willy-Brandt-Platzes die höchste Wand unserer Veranstaltung. Der Titel des Bildes: „Rebirth“.
Weil’s so schön war, haben wir ihn ein Jahr später gleich noch mal eingeladen, um ein zweites Gemälde an der Uni Bielefeld zu hinterlassen.

Fotos: Inck Parsprototo